Direkt zum Inhalt
Transparent: Kritisches Denken braucht Zeit und Raum

Wahlen zum StuPa, den Fachschaftsräten und dem Rat des L-Netzes

05.04.2022

Der studentische Wahlausschuss plant, organisiert und führt die Wahlen für das Studierendenparlament (StuPa), die Fachschaften und das L-Netz durch. In diesem Rahmen entscheidet dieser auf Grundlage des Wahlrechts der Studierendenschaft (zu finden im Innenrecht der Studierendenschaft) über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschlagslisten und über die in diesem Zusammenhang geltenden Fristen. Informationen über den genauen Ablauf der Wahl, über die Modalitäten der Listengründung und Listeneinreichung können der aktuellen Wahlbekanntmachung entnommen werden. Diese hängt gut sichtbar an den Standorten der Goethe-Universität aus.

Infos zur Einreichung der Wahlvorschlagslisten Wahlen 2022:

Wann? Mo., 9.5.22, 9:30 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr

Wo? Campus Bockenheim, Studierendenhaus, Konferenzraum 2

Vor dem 9. Mai: Einwurf in die Unterlagenurne in den Öffnungszeiten des AStA-Büros

Was? Wahlvorschlagslisten, Einverständniserklärung jedes*r Kandidat*in und Stellvertreter*in; für Listen, die im letzten StuPa nicht vertreten waren: Unterstützungserklärung

 

!!! Wahlvorschlagslisten, Einverständniserklärungen und Unterstützungserklärungen können nach dem 09.05.22 um 16 Uhr nicht mehr angenommen werden !!!

 

Besonderer Hinweis zur Listenabgabe für StuPa / FSR / L-Netz:

Wahlvorschlagslisten können am Montag, den 09.05., von 09:30 bis 16:00 Uhr beim Wahlausschuss im Studierendenhaus am Campus Bockenheim im Konferenzraum 2 (Raum B 104, 1.OG) persönlich abgegeben werden. Wer sich den Abgabestress und etwaige Warterei sparen möchte, kann seine Liste auch vor dem 09. Mai in den Öffnungszeiten des AStA-Büros (http://asta-frankfurt.de/kontakt) in die gekennzeichnete Unterlagenurne einwerfen. Bitte legt dafür sämtliche Unterlagen vor dem Einwurf in einen Umschlag und werft diesen ein.

Bitte verwendet das vom Wahlausschuss gestellte Formular für die Erstellung eurer Wahlvorschlagslisten. Dieses Formular findet ihr auf der Webseite des AStA. Der Wahlausschuss empfiehlt die Wahlvorschlagslisten am Computer auszufüllen.

Am Computer ausgefüllte Wahlvorschlagslisten können dem Wahlausschuss vorab per Mail gesendet werden: wahlen [at] asta-frankfurt.de. Das erleichtert uns die Arbeit, ist aber freiwillig. 

Der Eingang der Wahlvorschlagsliste per Email ersetzt den Eingang in Papierform nicht.

 

Alle Unterlagen sind handschriftlich zu unterschreiben.

 

!!! Wahlvorschlagslisten, Einverständniserklärungen und Unterstützungserklärungen können nach dem 09.05.22 um 16 Uhr nicht mehr angenommen werden !!!

 

Die Prüfung der Wahlvorschlagslisten erfolgt vom 09. bis 11.05.22. Sollte dem Wahlausschuss während dieser Prüfungsphase Unstimmigkeiten auffallen, werden wir uns unverzüglich bei der*dem Listenverantwortlichen melden und versuchen die Situation zu klären. Sollte der*die Listenverantwortliche vom 9.-11.5. nicht erreichbar sein, vermerkt auf dem Wahlvorschlag die Kontaktdaten einer Person, die an deren Stelle erreichbar ist.

 

Zulassung der Wahlvorschlagslisten

Wann? Mi., 11.5.22, ab 10 Uhr

Wo? Campus Bockenheim, Studierendenhaus, Konferenzraum 2

Am Mittwoch den 11.05.22 ab 10 Uhr wird der Wahlausschuss in öffentlicher Sitzung über die Zulassung der Listen in dieser Wahl entscheiden. Ort: Studierendenhaus, Campus Bockenheim, Mertonstr. 26-28, Konferenzraum 2 (Raum B 104, 1. OG).

 

!!! Wahlvorschlagslisten, Einverständniserklärungen und Unterstützungserklärungen können nach dem 09.05.22 um 16 Uhr nicht mehr angenommen werden !!!

 

Wähler*innenverzeichnis

Offenlegung des Verzeichnisses

Wann? Mo., 9.5.22, 9:30 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr

Wo? Campus Bockenheim, Studierendenhaus, Konferenzraum 2

Außerdem vom 3.-9.5. nach Terminabsprache im Wahlamt der Universität

 

Widersprüche gegen das Wähler*innenverzeichnis

Wann? Bis Mo., 9.5.22, 16 Uhr beim studentischen Wahlausschuss (Fach im AStA-Büro, Studierendenhaus, Mertonstr. 26-28, Raum B 2, EG oder am 9.5. im Konferenzraum 2)

Was? Formloser Widerspruch oder Widerspruchsformular, weiterhin Beweismittel

Über die Widersprüche entscheidet der Wahlausschuss am 11.5.22, ab 10 Uhr in öffentlicher Sitzung im Studierendenhaus am Campus Bockenheim im Konferenzraum 2 (Raum B 104, 1.OG).

 

!!! Wahlvorschlagslisten, Einverständniserklärungen und Unterstützungserklärungen können nach dem 09.05.22 um 16 Uhr nicht mehr angenommen werden !!!

 

Der studentische Wahlausschuss