Thema: AStA

Neuer AStA-Vorstand gewählt

Freitag 28.4.2017

AStA-Koalition aus Grünen, Niederrad und Block

Aktuelle Broschüre des AStA

Dienstag 11.4.2017

In dieser Broschüre wird erklärt, was der AStA ist und was es macht.

Pressemitteilung: HMWK blockiert Studierendenhausplanung.

Mittwoch 22.2.2017

Am 22.02. hat der Senat der Goethe-Universität das HMWK einstimmig dazu aufgefordert, mehr Gesprächsbereitschaft bei den Planungen des Studierendenhauses zu zeigen.

AStA Zeitung - Sex und Schein

Mittwoch 8.2.2017

Der Titel sagt schon einiges, aber lest selbst!

Studierendenparlament gewählt

Montag 6.2.2017

Im Rahmen der Gremienwahlen haben die Studierenden der Goethe-Universität gewählt.

AStA Zeitung - Wahlausgabe 2017

Mittwoch 25.1.2017

Diese Ausgabe befasst sich mit den anstehenden Hochschulwahlen vom 30.01.-02.02.

Pressemitteilung: Busstreik ist legitim!

Dienstag 17.1.2017

Der AStA Frankfurt solidarisiert sich mit den streikenden Busfahrer*innen und fordet die LHO auf, den Forderungen nachzugehen.

Alternativer Campusplan des I.G.-Farben-Campus

Sonntag 1.1.2017

Um Euch den Weg zum AStA, zu den Fachschaften oder anderen studentischen Orten zu erleichtern, haben wir einen "alternativen Campusplan" entworfen.

Autonomes Vorlesungsverzeichnis 2016/17

Dienstag 18.10.2016

Das Alternative Vorlesungsverzeichnis (AVV) zum Wintersemester 2016 /17 ist nun online!

Neuer Layoutverteiler des AStA

Mittwoch 14.9.2016

Bewerbt euch um Teil des neuen Layoutverteilers des AStA zu werden!

Kostenlose Registrierung bei Call-a-Bike

Mittwoch 8.6.2016

Hier erfahrt ihr, wie ihr euch kostenlos bei Call-a-Bike registrieren könnt, um die 45 Freiminuten pro Fahrt zu nutzen.

Für Gute Forschung und Lehre

Mittwoch 25.5.2016

Argumente gegen die Exzellenzinitiative

AStA-Mietrechtsberatung

Donnerstag 21.4.2016

Nie wieder Stress mit den Vermieter*innen! Ab Sommersemseter 2016 könnt ihr euch von spezialisierten Anwält*innen Mietrechtlich beraten lassen.

Erstsemester Barabend

Mittwoch 30.3.2016

o7/o4/16 um 19.oo Uhr am Random White House

Zahlreiche Politische Organisationen und Medienschaffende kämpfen gemeinsam mit Student*innenvertretungen gegen Sexismus und Zensur. Solidarität lässt sich nicht brechen. Sie wächst.

Mittwoch 2.3.2016

Heute veröffentlichen abermals zahlreiche politische Organisationen und Medienschaffende innerhalb eines erweiterten Zusammenschlusses "zensierte" Zeitungsartikel gegen sogenannte "Pick-Up-Artists"