Referat für Verkehr

Wir vom Verkehrsreferat kümmern uns um eure Anfragen rund um das Semesterticket, dessen Gültigkeitsbereich und Möglichkeiten der Rückerstattung. Da unser Semesterticket bekanntlich etwas teurer als das anderer Universitäten ist, setzen wir uns anhaltend für Preissenkungen ein.

Andererseits geht der Gültigkeitsbereich sogar über die Landesgrenzen hinaus und das wollen wir noch weiter ausbauen, um möglichst vielen Studierenden zu ermöglichen, mit dem Semesterticket in ihre Heimatstädte fahren zu können. Daher stehen wir immer wieder im Kontakt mit den Verkehrsunternehmen und verhandeln mit diesen.

Des Weiteren stehen wir in einem engen Austausch mit den Politiker*innen im Römer bezüglich geplanter Verkehrs- und Mobilitätspolitik. Darüber sind wir auch an der Planung und Umsetzung der U5 Verlängerung beteiligt. Ein weiteres fortwährendes Ziel ist es, den Weg zur U-Bahnhaltestelle Holzhausenstraße sicherer zu machen. Außerdem sind wir derzeit um Vorteile für Studierende für den Gebrauch von Leih- und Lastenfahrrädern bemüht.

 

Hast du Fragen, Anmerkungen und/oder Kritik zu den aktuellen Verkehrsangeboten des AStA (Semesterticket, CampusRad, CarSharing) oder eigene Ideen welche neuen Vorhaben angegangen werden sollten, dann  kontaktiere uns sehr gerne unter

verkehr [at] asta [dot] uni-frankfurt [dot] de (verkehr(at)asta.uni-frankfurt.de).

 

---

 

Soziale Netzwerke