Rückerstattung des Semestertickets für internationale Studierende

Datum der Veröffentlichung:Montag 19.10.2020

 

[GER] Ab sofort besteht für internationale Studierende, die sich im SoSe 2020 aufgrund nicht stattgefundener Präsenzveranstaltungen im Ausland aufgehalten haben, die Möglichkeit die Rückerstattung ihres Semestertickets zu beantragen. Die Voraussetzungen dafür sind:

- Die Antragstellung ist nur für internationale Studierende möglich, es gilt die Staatsangehörigkeit laut Personalausweis/Pass.
- Der Auslandsaufenthalt muss mindestens 3 Monate betragen haben und nachweisbar sein; ein Bezug zum Studium ist nicht erforderlich. Maßgeblich sind die Zeitpunkte von Ein- und Ausreise.
- Antragsfrist für das Sommersemester 2020: 23.11.2020.
- Das Antragsformular steht ab sofort bereit unter https://www.studentenwerkfrankfurt.de/beratung-service/semesterticket-haertefonds ; das englische Pendant unter https://www.studentenwerkfrankfurt.de/en/advising-services/semester-ticket-hardship-fund . Alle Infos zur Antragstellung finden sich auf dem Antragsformular.

Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne bei %20international [at] asta-frankfurt [dot] de (international(AT)asta-frankfurt.de) melden.

[ENG] We are happy to announce the opportunity for international students who, due to the pandemic, did not travel to Germany to apply for a reinbursement of the RMV ticket for the summer term 2020.

You have to fullfil this criteria to qualify:

- A non-German nationality noted in your passport
- Proof of your stay outside of Germany of at least 3 months
- The Deadline to apply for the reimbursement for the summer semester is the 23.11.2020
- You can all necessary forms necessary and further explanation on the process in english here: https://www.studentenwerkfrankfurt.de/en/advising-services/semester-tick...

If you have any questions, you can contact%20international [at] asta-frankfurt [dot] de ( international(AT)asta-frankfurt.de)

Soziale Netzwerke