Marktplatz der kritischen Initativen

Marktplatz der kritischen Initiativen

Freitag 10.11.2017

»Du bist mit dem, was die Uni an Inhalten bietet, nicht so recht zufrieden? Du ahnst, dass es da draußen noch viel mehr Interessantes gibt? Du fragst dich, wer hier eigentlich immer die ganzen schönen Flyer, Heftchen und Sticker liegen lässt? Du würdest gerne mit kritischen und emanzipatorischen Gruppen aus Stadt & Uni Kontakt aufnehmen, wusstest bisher aber einfach nicht, was es an Angeboten gibt und an wen du dich wenden solltest?

Schon zum fünften Mal findet genau deswegen der »Marktplatz der kritischen Initiativen« auf dem Campus statt! Es gibt eine feine Auswahl an ganz unterschiedlichen Gruppen und Initiativen zum Kennen­lernen und Kontaktaufnehmen. Schau doch mal vorbei, komm ins Gespräch - es wird dich vielleicht überraschen!«

2 mal im Jahr, immer am Anfang des Semesters, findet der Marktplatz der kritischen Initiativen statt. Jedes mal steigt die Ausstellerzahl und die Zahl der Intressierten.

5. Marktplatz der kritischen Initiativen (WiSe 2017/18) |
10.11.2017 | 12.-18. Uhr | Foyer PEG Campus Westend

Soziale Netzwerke