Pressemitteilung: HMWK blockiert Studierendenhausplanung.

22.2.2017:

Am 22.02. hat der Senat der Goethe-Universität das HMWK einstimmig dazu aufgefordert, mehr Gesprächsbereitschaft bei den Planungen des Studierendenhauses zu zeigen.

Goethe-Universität blockiert sich selbst

Mittwoch 16.5.2012

Sämtlicher Lehrbetrieb lahmgelegt, Prüfungen fallen aus, Bibliotheken bleiben geschlossen

AStA und Stupa sprechen sich gegen Blockupy-Verbot aus

Montag 14.5.2012

"Demonstrationsfreiheit darf nicht eingeschränkt werden"

Tagung? Kunst Erkenntnis Problem?

Freitag 27.4.2012

Die Tagung "Kunst Erkenntnis Problem" soll vom 22. bis 24. Juni in den Räumen des "Instituts für vergleichende Irrelevanz" (IvI) im Kettenhofweg 130 stattfinden.

Neuer AStA-Vorstand gewählt, Haushalt verabschiedet

Montag 23.4.2012

Linke Koalition nimmt Arbeit auf

AStA fordert Erhalt des Studierendenwohnheims an der Bockenheimer Warte

Donnerstag 19.4.2012

Das Studierendenwohnheim in der Bockenheimer Landstraße 135 mit Platz für 82 Studierende ist vom Abriss bedroht.

Das IvI muss erhalten bleiben!

Mittwoch 7.3.2012

AStA erneuert scharfe Kritik am Verhalten der Uni-Leitung

AStA erklärt sich solidarisch mit den Streikenden des öffentlichen Dienstes und kritisiert Streikrecht

Montag 5.3.2012

AStA erklärt sich solidarisch mit den Streikenden des öffentlichen Dienstes und kritisiert das in Deutschland -nicht bundesweit garantierte- Streikrecht

AStA fordert Rücktritt des Präsidenten

Freitag 24.2.2012

Aussagen zum IvI-Verkauf ungeheuerlich - Sofortige Aufklärung über potenziellen Kaufvertrag unerlässlich

PM: Kettenhofweg 130 verkauft - Skandalöses Kommunikationsverhalten des Präsidiums

Mittwoch 22.2.2012

Wie das Präsidium der Goethe-Universität auf der heutigen Senatssitzung mitteilte, laufen aktuell weit fortgeschrittene Verhandlungen über einen Verkauf des ehemaligen Instituts für Anglistik...

Neuwahl des AStA-Vorstandes gescheitert

Mittwoch 21.12.2011

Entgegen der Hoffnung der aktuellen AStA- Koalition hat die Opposition die geplante Neuwahl des AStA- Vorstandes auf der Sitzung des Studierendenparlaments verhindert.

Der Umzug der Universität Frankfurt ist ein Debakel

Dienstag 20.12.2011

Der AStA der Universität Frankfurt kritisiert die Universitätsleitung und das Land Hessen scharf für die mangelhafte Umsetzung des Umzugs auf den I.G.-Farben-Campus

Neuwahl des AStA- Vorstandes

Dienstag 20.12.2011

Auf der morgigen Stupa-Sitzung möchte die aktuelle Koalition des AStA mit Unterstützung von Stimmen aus der Opposition einen neuen Vorstand wählen.

Kein Sexismus an der Hochschule - Keine sexistische Wahlwerbung

Montag 19.12.2011

Der AStA wendet sich gegen die sexistische Wahlwerbung des Rings Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) sowie der Liberalen Hochschulgruppe (LHG).

Tarifvertrag unter Dach und Fach!

Donnerstag 15.12.2011

9,8 % Lohnerhöhung beim AStA der Goethe-Uni

Miserable Bedingungen schlecht verwaltet

Donnerstag 15.12.2011

Am 14.12. wurde dem Senat der Goethe-Universität der neue Budgetplan vorgelegt. Auch 2012 wird weitergekürzt, womit deutliche Verschlechterungen der Studienbedingungen einhergehen werden.

Brutales Vorgehen gegen friedliche Besetzung

Freitag 21.10.2011

Der AStA der Universität Frankfurt verurteilt die Räumung des von der Initiative "schlaflos in frankfurt" besetzten Hauses in der Schumannstraße 60 auf Schärfste.