Bild zum Artikel: [title]

Wohnraum gesucht!

Datum der Veröffentlichung:Sonntag 30.9.2012

Zu Beginn jeden Semesters nehmen viele Tausend junge Menschen erstmals ein Studium an den Hochschulen im Rhein-Main-Gebiet auf. Viele suchen dringend ein bezahlbares Zimmer oder eine Wohnung.

 

Einige finden Unterkunft in den Wohnheimen des Studentenwerks Frankfurt am Main oder bei anderen Trägern von studentischen Wohnhäusern. Die vorhandenen Plätze reichen jedoch bei weitem nicht aus, um den weiter steigenden Bedarf zu decken!

Deswegen fordert der AStA in Kooperation mit der Fachhochschule Frankfurt am Main, der Hochschule RheinMain, der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main, der Fachhochschule Frankfurt am Main und Hochschule RheinMain sowie dem Studentenwerks Frankfurt am Main:

teilt dem Studentenwerk günstige Zimmer und Wohnungen für Studierende rund um und in Frankfurt am Main mit. Wenn ihr selbst Inhaber_in einer Wohnung seid, eben jemand ausgezogen ist, ihr von freiem Wohnraum wisst, dann wendet euch an folgende Adresse:

www.wohnraum-gesucht.de/index.php?id=266

Das Studentenwerk hängt zusätzlich alle eingehenden Angebote in seinem Beratungszentrum auf dem IG Farben Campus, Hörsaalzentrum EG.

Das Beratungszentrum ist Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

 

Soziale Netzwerke