Wieder Geplatzt

Datum der Veröffentlichung:Donnerstag 29.6.2017

Die Verhandlungen zwischen der Universitätsleitung und den Gewerkschaften GEW Hessen und ver.di Hessen sind mal wieder geplatzt. Grund: Die Universitätsleitung ist nicht bereit, die Gewerkschaftsforderungen zu erfüllen, die an den anderen hessischen Hochschulen Standard sind.
Damit riskiert die Universitätsleitung einen Streik, der gerade während der Hausarbeiten- und Klausurenphase extrem unvorteilhaft für die Studierenden ist.
Wir solidarisieren uns deshalb mit den Gewerkschaften und fordern die Universitätsleitung dazu auf, einen Streik zu verhindern und auf die Forderungen einzugehen.

http://www.gew-hessen.de/…/tarifverhandlung-an-der-goethe…/…

Soziale Netzwerke